Barbara Ryser - Wydenweg 1 - 4538 Oberbipp
079 311 52 65 - barbara(at)hundeschule-barry.ch

Welpenbegleitung

Welpen lernen bis zur 16. Lebenswoche sehr viel, was später als Fundament für den Umgang mit den verschiedensten Situationen entscheidend ist.
Bei einem gewissenhaften Züchter lernen die Kleinen schon viele Geräusche, Gegenstände, Untergründe, Tiere, verschiedene Menschen und Kinder kennen.
Wenn der Welpe dann bei seinem neuen Besitzer ist, fühlt er sich erst einmal alleine. Dann ist es wichtig, dass sich sein Meister intensiv mit ihm beschäftigt, ihm Geborgenheit vermittelt und mit ihm zusammen die grosse Welt erobert!
Dazu können wir einen abwechslungsreichen Platz mit vielen Herausforderungen anbieten und den Hundehalter zu einem aufmerksamen Rudelführer anleiten.